Kids of Alquran Schön, dass ihr da seid

Arm oder reich?

0

21.Oct.2012  |  Veröffentlicht von kerstin  |  unter Geschichten


Eines Tages nahm ein Vater seinen Sohn mit auf einen Ausflug aufs Land um zu zeigen, wie arm Menschen sein können. Sie verbrachten den Tag und eine Nacht auf dem Bauernhof einer sehr armen Familie.

Als sie von ihrem Ausflug zurück waren, fragte der Vater seinen Sohn:
"Nun, mein Junge,
wie war der Ausflug?" - "Schön, Papa!"

"Und hast du auch mitbekommen, wie arm Menschen sein können?", fragte der Vater. - "Ja!"
"Und was hast du daraus gelernt?" - Der Sohn antwortete:

"Ich habe gesehen, dass wir einen Hund bei uns zu Hause haben und dort haben sie vier.
Wir haben einen Swimmingpool, sie haben einen Bach, der bis zum Horizont reicht.
Wir haben aus dem Ausland importierte Lampen im Garten, sie haben die Sterne.
Unsere Terrasse reicht bis zum Vorgarten, sie sehen den Himmel."

Als der Junge das gesagt hatte, war der Vater sprachlos. Und dann fügte sein Sohn noch hinzu:

"Danke, Papa, dass du mir gezeigt hast, wie arm WIR sind."

(Autor unbekannt)
 
Diese Geschichte zeigt sehr schön, dass Reichtum nicht unbedingt eine Frage des Geldes oder des Besitzes ist, sondern dass es oft ganz andere Dinge sind, die unser Leben wirklich reich machen. Und diese Dinge lassen sich meistens nicht mit Geld kaufen, sondern werden uns geschenkt.
Related PostsSichtweise

0 Comments

Write a Comment